Städische Kliniken

CSU: "Befürchtungen übertroffen"

+
Das Klinikum Schwabing gehört zum städtischen Krankenhauskonzern.

München - Nachdem ein Zwischenbericht der Boston Consulting Group zur Sanierung der Städtischen Klinikum GmbH vorgelegt worden war, meldete sich am Montag CSU-Fraktionschef Josef Schmid zu Wort

Weiter Streit um die städtische Kliniken: Der Lenkungskreis des städtischen Konzerns mit OB Christian Ude an der Spitze legte am Freitag einen Zwischenbericht der Boston Consulting Group zur Sanierung der Städtischen Klinikum GmbH vor. Darin war zu lesen, dass das Sanierungskonzept der Ex-Klinikchefin Elizabeth Harrison nicht griff. Am Montag meldete sich CSU-Fraktionschef Josef Schmid zu Wort: „Die in den Medien berichteten Tatsachen übertreffen sogar unsere Befürchtungen zum tatsächlichen Zustand der Klinken.“ Rot-Grün habe viel zu lange die wahren Tatsachen verschleiert und damit die Sanierung verschleppt.

Schmid kritisierte, dass das Zahlenwerk der CSU nicht vorgelegt wurde. „Seit Jahren mahnen wir ein tragfähiges Sanierungskonzept an. Jetzt, wo es fast zu spät ist, greift auch der Oberbürgermeister endlich selber ein.“

We

Auch interessant

Kommentare