Bei da tz auf Bairisch

De ham uns ghoifa

+
Der Zehetner Ludwig (l.) und der Motyka Gereon.

Minga - A ganze Zeidung auf Bairisch macha: Des hätt ma alloa auf koan Foi gschafft. Deshoib hamma uns Unterstützung ghoit.

Der Zehetner Ludwig (Buidl links, er hod Bairisches Deutsch geschriebn, edition vulpes) und der ­Motyka Gereon vom Bund Bairische Sprache warn gestern bei uns in der Redaktion und ham unsere Texte korrigiert. Ma muass zuagebn: Sie ham an Rotstift recht oft braucht. Trotzdem hamma mitanand genau so vui Gaudi wia Arbat ghabt. Mia sogn: Vergelt’s Gott!

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Münchnerin (17) steigt bei angeblichem Taxifahrer in Auto - plötzlich hält er und vergewaltigt sie
Münchnerin (17) steigt bei angeblichem Taxifahrer in Auto - plötzlich hält er und vergewaltigt sie
MVV: Kontrolleure ohne Gnade - Zwölfjähriger muss trotz Streifenkarte blechen
MVV: Kontrolleure ohne Gnade - Zwölfjähriger muss trotz Streifenkarte blechen
Mega-Aushub am Marienhof: „Diese Baustelle wird eine Katastrophe“
Mega-Aushub am Marienhof: „Diese Baustelle wird eine Katastrophe“
Neugestaltung der Fußgängerzone steht: Kein Bach, sondern das Grau(en) für die Sendlinger Straße
Neugestaltung der Fußgängerzone steht: Kein Bach, sondern das Grau(en) für die Sendlinger Straße

Kommentare