Recruiting-Event

Der Karrieretag München geht mit über 40 Arbeitgebern aus der Region in die dritte Runde

Plakat Karrieretag München.
+
Auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Dann ist der Karrieretag in München möglicherweise genau das Richtige für Sie.

Am Mittwoch, 20. Oktober 2021, werden im Zenith in der Motorworld von zehn bis 17 Uhr die Themen Beruf und Karriere wieder ganz großgeschrieben. Hier gibt es alle Infos!

Ebenso wie die konsequente Umsetzung der notwendigen Maßnahmen zur Sicherstellung des genehmigten Hygienekonzeptes. Der Karrieretag München, veranstaltet gemeinsam mit dem Münchner Merkur und Hallo München, verspricht auch in diesem Jahr zu einem überaus erfolgreichen Recruiting-Event zu werden. In einer außergewöhnlichen Zeit ist die Jobmesse für viele Unternehmen endlich wieder eine Möglichkeit für persönliche Gespräche mit Bewerbern.

Karrieretag in München: Persönliche Gespräche und vielfältiges Programm

Auf dem Karrieretag in München profitieren Arbeitgeber und Besucher vom direkten Kontakt. Interessierte Messe-Besucher nutzen die Chance, um sich im persönlichen Gespräch mit Personalverantwortlichen namhafter regionaler Unternehmen über Karrierechancen und freie Stellen zu informieren. Eine bunte Mischung spannender Arbeitgeber findet sich auf dem Karrieretag. So werden zum Beispiel Apollo-Optik, der Bezirk Oberbayern, die FORMAXX AG, Norma, REWE, und Westhouse als Aussteller vertreten sein.

Auf jedem Karrieretag findet den ganzen Tag ein umfangreiches Rahmenprogramm statt. Hier können die Besucher wertvolle Tipps rund um die Themen Job, Jobsuche, Bewerbung und Karriere bekommen. Wir bieten Ihnen Bewerbungsfotoshooting, Bewerbungsmappencheck, Coachings und Vorträge von erfahrenen Experten – und das komplett kostenfrei für die Besucher.

Karrieretag in München: Hygiene- und Abstandskonzept

Organisatorisch steht der Karrieretag auch in diesem Jahr aufgrund der Covid 19-Pandemie unter besonderen Vorzeichen. Gemeinsam mit dem Zenith wurde ein ausführliches Hygiene- und Abstandskonzept erarbeitet, um allen Teilnehmern größtmöglichen Schutz zu bieten und den Aufenthalt so sicher und sorgenfrei wie möglich zu machen. „Die Vorbereitungen auf unsere Messen sind seit dem letzten Jahr natürlich umfangreicher geworden, da vieles zusätzlich organisiert wird. So muss sich zum Beispiel jeder Aussteller und jeder Besucher vorab online registrieren und vor Ort einen Negativnachweis gemäß der 3G-Regel vorzeigen. Auf der Messe selbst gibt es ein Wegeleitsystem nach dem IKEA-Prinzip mit einem separaten Ein- und Ausgang. Durch unter anderem diese Maßnahmen stellen wir sicher, dass die Besucher und Aussteller den Karrieretag mit einem guten Gefühl erleben können.“, so die Veranstalter.

Alle Informationen über den Karrieretag München

Über den Karrieretag

Mit über 2.000 Ausstellern und mehr als 180.000 Besuchern haben sich die Karrieretage de seit 2012 als erfolgreiche Jobmesse etabliert. Die Jobmessen finden jeweils ein- oder zweimal pro Jahr in 14 Städten statt. Ob Fach- und Führungskräfte, Existenzgründer, Quer- und Wiedereinsteiger oder Young Professionals, auf den Karrieretagen treffen Unternehmen mit Sicherheit die Richtigen und das in bester Gesellschaft. Die Karrieretage bieten für die Unternehmen der Region eine ideale Plattform, um aktuelle und zukünftige Bewerber direkt kennenzulernen. Neben namhaften Unternehmen, lokal bekannten Arbeitgebern oder Hidden Champions fördern die Aussteller die positive Wahrnehmung des eigenen Unternehmens und stärken das Firmen-Image nachhaltig.

Pressekontakt

Ihre Ansprechpartnerin: Saskia Thurm
Tel.: +49 221 - 888 231 98
Mobil: +49 175 – 242 468 0
info@karrieretag.org

Presseportal
Downloadbereich
Hygienekonzept

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.