Diebe brechen in Autohaus ein

München - Unbekannte Diebe haben am Wochenende in ein Autohaus am Georg-Brauchle-Ring in Moosach eingebrochen. Dabei haben sie ein teures Kfz-Diagnosegerät gestohlen.

Wie die Polizei berichtet, haben die Diebe in der Zeit von Freitagabend 20 Uhr bis Samstagmorgen 7 Uhr eine Tür an der Gebäuderückseite eines Autohauses am Georg-Brauchle-Ring aufgebrochen. Die unbekannten Täter haben dann ein hochwertiges Kfz-Diagnosegerät der Firma IDS und ein dazugehöriges Panasonic-Notebook gestohlen. Außerdem ließen sie einen Satz Entriegelungswerkzeug für Autoradios sowie Navigationsgeräte der Marke Würth sowie einen Akkuschrauber Würth S10-A samt Ladegerät und Reserveakku mitgehen.

Die Polizei sucht nun nach den Tätern und bittet um Hinweise.

lot

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen

Kommentare