Diebe brechen in Autohaus ein

München - Unbekannte Diebe haben am Wochenende in ein Autohaus am Georg-Brauchle-Ring in Moosach eingebrochen. Dabei haben sie ein teures Kfz-Diagnosegerät gestohlen.

Wie die Polizei berichtet, haben die Diebe in der Zeit von Freitagabend 20 Uhr bis Samstagmorgen 7 Uhr eine Tür an der Gebäuderückseite eines Autohauses am Georg-Brauchle-Ring aufgebrochen. Die unbekannten Täter haben dann ein hochwertiges Kfz-Diagnosegerät der Firma IDS und ein dazugehöriges Panasonic-Notebook gestohlen. Außerdem ließen sie einen Satz Entriegelungswerkzeug für Autoradios sowie Navigationsgeräte der Marke Würth sowie einen Akkuschrauber Würth S10-A samt Ladegerät und Reserveakku mitgehen.

Die Polizei sucht nun nach den Tätern und bittet um Hinweise.

lot

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern

Kommentare