Bei Einbruch

Diebe erbeuten Münzsammlung und Uhr

München - Bislang unbekannte Täter haben sich in der Zeit von Donnerstag, 23. Januar, bis Dienstag, 28. Januar, Zutritt zu einem Gebäude in Bogenhausen verschafft. Die Polizei bittet um Mithilfe.

Bislang unbekannte Täter haben sich zwischen Donnerstag, 23. Januar, 12 Uhr, und Dienstag, 28. Januar, 21 Uhr, Zutritt auf ein Grundstück an der Adalbert-Stifter-Straße im Stadtteil Bogenhausen verschafft.

Sie brachen die hölzerne Hauseingangstür mit einem Hebelwerkzeug brachial auf und gelangten so in das Gebäude. Anschließend durchsuchten sie die Räume im Keller, Erdgeschoss und im Dachgeschoss. Die Täter entwendeten eine Münzsammlung, eine hochwertige Uhr sowie weitere Kunstgegenstände. Der Gesamtwert der gestohlenen  Gegenstände beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

Die Polizei bittet Zeugen um Mithilfe: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Telefon 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

mm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn-Verbindung zwischen Flughafen und Neufahrn kurzzeitig unterbrochen
S-Bahn-Verbindung zwischen Flughafen und Neufahrn kurzzeitig unterbrochen
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare