Polizei sucht Zeugen

Diebe stehlen mehrere tausend Euro aus Wohnhäusern

München - Mehrmals haben am Wochenenden Einbrecher ihre Unwesen im Stadtgebiet getrieben und dabei große Beute gemacht.

Wie die Polizei berichtet, haben am Wochende unbekannte Einbrecher mehrmals zugeschlagen.

In der Zeit zwischen Samstagabend 18 Uhr und Sonntagabend 17.45 Uhr haben unbekannte Täter die Fensterscheibe eines Reihenhauses an der Bergerbreite in Johanneskirchen eingeschlagen, um so in das Haus zu gelangen. Sie erbeuteten Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro.

In der Zeit zwischen Samstagabend 18.30 Uhr und Sonntagmittag 14 Uhr sind die Besitzer eines Reihenhauses an der Kandinskystraße in Solln Opfer eines Einbruchs geworden. Die Täter gelanten über ein Fenster ins Haus und ließen Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro mitgehen.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu den Einbrüchen oder den Tätern machen können: Telefon 089/2910-0.

lot

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Signalstörung bei der S1 ist wieder behoben
S-Bahn: Signalstörung bei der S1 ist wieder behoben
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare