Bilder: Diese alten S-Bahnen fahren bald in München

1 von 31
15 ausrangierte S-Bahnen aus Stuttgart werden derzeit in der großen Reparaturwerkstatt in Nürnberg entkernt komplett neu hergerichtet. Dann sollen sie die S-Bahn-Flotte in München verstärken.
2 von 31
15 ausrangierte S-Bahnen aus Stuttgart werden derzeit in der großen Reparaturwerkstatt in Nürnberg entkernt komplett neu hergerichtet. Dann sollen sie die S-Bahn-Flotte in München verstärken.
3 von 31
15 ausrangierte S-Bahnen aus Stuttgart werden derzeit in der großen Reparaturwerkstatt in Nürnberg entkernt komplett neu hergerichtet. Dann sollen sie die S-Bahn-Flotte in München verstärken.
4 von 31
15 ausrangierte S-Bahnen aus Stuttgart werden derzeit in der großen Reparaturwerkstatt in Nürnberg entkernt komplett neu hergerichtet. Dann sollen sie die S-Bahn-Flotte in München verstärken.
5 von 31
15 ausrangierte S-Bahnen aus Stuttgart werden derzeit in der großen Reparaturwerkstatt in Nürnberg entkernt komplett neu hergerichtet. Dann sollen sie die S-Bahn-Flotte in München verstärken.
6 von 31
15 ausrangierte S-Bahnen aus Stuttgart werden derzeit in der großen Reparaturwerkstatt in Nürnberg entkernt komplett neu hergerichtet. Dann sollen sie die S-Bahn-Flotte in München verstärken.
7 von 31
15 ausrangierte S-Bahnen aus Stuttgart werden derzeit in der großen Reparaturwerkstatt in Nürnberg entkernt komplett neu hergerichtet. Dann sollen sie die S-Bahn-Flotte in München verstärken.
8 von 31
15 ausrangierte S-Bahnen aus Stuttgart werden derzeit in der großen Reparaturwerkstatt in Nürnberg entkernt komplett neu hergerichtet. Dann sollen sie die S-Bahn-Flotte in München verstärken.

Nürnberg/München - 15 ausrangierte S-Bahnen aus Stuttgart sollen bald die Münchner S-Bahn-Flotte verstärken. Erst einmal werden die Züge aber in der großen Bahnwerkstatt in Nürnberg entkernt und komplett neu hergerichtet.  

auch interessant

Meistgesehen

Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Mäuse im Burger King am Bahnhof Giesing
Mäuse im Burger King am Bahnhof Giesing
Stadt
Benefizabend: 200 000 Euro für ein Leuchtturmprojekt
Benefizabend: 200 000 Euro für ein Leuchtturmprojekt
600 Menschen demonstrieren für Frauenrechte und Toleranz
600 Menschen demonstrieren für Frauenrechte und Toleranz

Kommentare