Digitalfunk in Tunnels kommt

+
Auch der Trappentreutunnel wird umgerüstet

München - Der Stadtrat hat dem Digitalfunk in den Münchner Straßentunnels Grünes Licht gegeben. Für die Umrüstung wird ein Millionenbetrag fällig.

Der Stadtrat hat den Planungen des Baureferats für die Realisierung der Digitalfunkversorgung für Behörden und Organisationen wie Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten in den elf städtischen Straßentunnels zugestimmt.

Die Kosten der Umrüstung belaufen sich auf insgesamt 5,5 Millionen Euro, der Freistaat fördert das Projekt mit 3,3 Millionen Euro.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Ärger über die Bayern-Party: Der grantige Rest vom Fest
Ärger über die Bayern-Party: Der grantige Rest vom Fest
München top, München flop: Das gefällt uns - und das nicht
München top, München flop: Das gefällt uns - und das nicht
Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Schäferhund reißt Sechsjährige zu Boden und beißt zu - Halterin flüchtet
Schäferhund reißt Sechsjährige zu Boden und beißt zu - Halterin flüchtet

Kommentare