Doofe Einbrecher scheitern an Tresoren

München - Zwei Einbrecher sind am Freitagnachmittag in Forstenried beim Versuch gescheitert, sich in einem Reihenhaus zu bedienen.

Über die Terrassentür sind Einbrecher vergangenen Freitagvormittag in das Reihenhaus einer Lehrerin (58) in der Ketterstraße (Forstenried) eingestiegen. Als sie an dem Möbeltresor gescheitert waren, versuchten sie es im Keller bei einem weiteren. Doch auch den konnten die Täter nicht knacken.

tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sperrung auf S4- und S6-Strecke aufgehoben
Sperrung auf S4- und S6-Strecke aufgehoben
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare