Einbrecher fanden ein Vermögen

München - Kostbaren Schmuck und Bargeld erbeuteten Einbrecher im Haus eines Kaufmanns in der Delpstraße in Bogenhausen.

In der Zeit von 13.10 Uhr bis 14.50 Uhr waren die Bewohner am Sonntag nicht daheim. Diese Zeit nutzten die unbekannten Täter, um die Terrassentür des Einfamilienhauses einzuschlagen. Danach wurden sämtliche Räume durchwühlt. Dabei fanden die Täter schließlich Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Verkehrslage auf Stammstrecke normalisiert sich wieder
S-Bahn: Verkehrslage auf Stammstrecke normalisiert sich wieder
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Entmietung! Es ist derselbe Bauherr, der denkmalgeschütztes Haus abreißen ließ
Entmietung! Es ist derselbe Bauherr, der denkmalgeschütztes Haus abreißen ließ

Kommentare