"Viertelfinale dahoam!"

EM 2020 in München: Die Reaktionen im Netz

+
Vier Spiele der EM 2020 finden in der Allianz Arena in München statt. Auf Twitter fallen die Reaktionen nach der Vergabe gemischt aus.

München - EM 2020 in München! Vier Spiele finden in der Allianz Arena statt. Auf Twitter und Facebook sind die User geteilter Meinung über die Vergabe der Spielorte. 

Alle Informationen zur Vergabe der EM-Spiel 2020 sind im Ticker zusammengefasst.

Auf Facebook meldete sich die Allianz Arena gleich nach Bekanntgabe des Ergebnisses auf ihrem offiziellen Account:

Auch DFP-Präsident Wolfgang Niersbach meldete sich bald nach Vergabe der vier Spiele der EM 2020 an die Allianz Arena in München zu Wort:

Und Bayern-Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge kündigte via Twitter-Account des FC Bayern an:

Der Twitter-Account der Nationalmannschaft postete nach Bekanntgabe der Vergabe der Spiele an München ein Bild von der Bühne in Genf.

Größtenteils freuen sich die User über die Vergabe der vier Spiele der EM 2020 an die Allianz Arena in München. Einer meint: Eine EM sorgt wenigstens für Stimmung in einem Stadion, das sonst nicht unbedingt dafür bekannt ist... Andere freuen sich, dass ohne Finale in München bei der EM 2020 die Vergabe des folgenden Turniers an Deutschland wahrscheinlicher wird.

Andere Twitter-User finden die Allianz Arena als Austragungsort der EM-Spiele in Deutschland einen Fehlgriff:

Es gibt auch einige User, die sich mit einer EM, die auf dem gesamten europäischen Kontinent stattfindet, und nicht nur in einem Land, nicht anfreunden. Oder sie halten eine oder mehrere der Städte, die den Zuschlag bekamen, für ziemlich daneben. Vor allem Baku in Aserbaidschan.

Manche User fragen sich, ob die englische Nationalmannschaft, die in jüngerer Vergangenheit bei internationalen Turniern nicht mal einen Blumentopf holte, es überhaupt ins Finale ins Londoner Wembley Stadion schafft.

Und wiederum andere witzeln oder motzen über die möglichen Modalitäten der Vergabe der EM-Spiele an die Bewerber.

fro

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kommentare