Energy kommt wieder in den Park!

+
Beim Energy in the Park ist gute Laune garantiert

München - Am 8. September gastiert wieder Energy in the Park auf dem Coubertinplatz im Münchner Olympiapark. Auch heuer sind wieder Top-Acts mit dabei. Das Aufgebot:

Rock pur für wenig Geld! Am 8. September gastiert wieder Energy in the Park auf dem Coubertinplatz im Münchener Olympiapark. Das Festivalticket für den ganzen Tag kostet moderate 20 Euro und ist jetzt im Vorverkauf erhältlich.

Energy in the Park: Fotos von 2011

Olympiapark in München - Energy in the Park Teil 3 am 28.08.2011

Das Open-Air-Festival des Radiosenders „Energy München“ findet in diesem Jahr zum sechsten Mal in München statt und zählt mittlerweile zu einem der beliebtesten Open-Airs. 14 000 Besucher kamen im vergangenen Jahr und waren von Bands wie Artic Monkeys, Jennifer Rostock oder Guano Apes begeistert.

Auch heuer sind wieder Top-Acts mit dabei. Radio Energy hat der tz bereits die ersten Highlights verraten: Mit dabei sind die Hamburger Hip-Hop- und Elektro-Formation Deichkind, die sich für ihre Liveshows immer was Neues einfallen lässt, sowie Caligola, das Nebenprojekt der beiden Mando-Diao-Frontmänner. Nach einer dreijährigen Pause kehrt auch das Quintett Maximo Park mit neuer Energie wieder. Ebenfalls nach einer dreijährigen Auszeit melden sich MIA mit ihrem fünften brandneuen Album Tacheles zurück.

Zusammen mit vielen weiteren Künstlern heizen sie dem Münchener Partyvolk ein und verwandeln den Olympiapark in eine riesige, spätsommerliche Konzertarena. „Der Olympiapark bietet uns die ideale Kulisse für unser Festival. Wir freuen uns gemeinsam mit unseren Hörern, mitten im Herzen von München diese große Sommerparty feiern zu können“, so die verantwortliche Projektleiterin Constance von Garrel-Heß.

Der Vorverkauf für die Tickets ist gestern gestartet. Die Tickets für Energy in the Park sind zum Preis von 20 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühr bei Münchenticket erhältlich.

Henrik Szilit

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen

Kommentare