Bub (2) erleidet Stromschlag - schwer verletzt

München - Ein zwei Jahre alter Bub hat in der Küche seiner Eltern einen schweren Stromschlag erlitten. Mit Verbrennungen wurde er ins Krankenhaus eingeliefert. Ein Küchengerät war für das Kind zur Gefahr geworden.

Der Zweijährige hatte laut Polizei am Sonntagnachmittag gegen 15.20 Uhr daheim in der Küche mit Rührhaken eines Handrührgeräts gespielt und diese in eine ungesicherte Steckdose gesteckt. Dadurch erlitt er einen heftigen Stromschlag. Der Bub musste mit Verbrennungen an den Händen und unter Schock in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Mehr Informationen in Kürze

mm

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

auch interessant

Meistgelesen

Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager

Kommentare