European Country Festival in Kössen

Live-Premiere der neuen Truck Stop-Single "Männer sind so" beim European Country Festival geplant!

+
Ein echtes Highlight für alle Fans der Country-Legenden Truck Stop könnte die geplante Live-Premiere der neuen Single "Männer sind so" vom gleichnamigen Album werden.

Im österreichischen Kössen geben sich vom 4. bis zum 6. September 2015 die Stars der Countrymusic-Szene die Klinke in die Hand - echtes Highlight für Truck Stop-Fans: Die Country-Legenden stellen in Tirol voraussichtlich ihre neue Single vor!

Mehr Informationen zum European Country Festival, Tickets, Programm u.v.m. finden Sie auch im Internet sowie auf Facebook!

Kössen im Kaiserwinkl steht im September 2015 ganz im Zeichen des Wilden Westen: Vom 4. bis zum 6. September 2015 wird die kleine Gemeinde im österreichischen Tirol für drei Tage zum Zentrum der Countrymusic-Szene, bei dem sich neben deutschsprachigen Legenden wie Truck Stop und Tom Astor auch US-amerikanische Country-Größen wie Kim Carson und Johnny Falstaff die Ehre geben. Während das "Gastgeberland" Österreich beim Countryfestival der Extraklasse von der mehrfach ausgezeichneten Band New West vertreten wird, runden weitere Bands wie Bandana, Ronny Nash und Gudrun Lange das musikalische Angebot in Kössen ab. Der Anspruch der Veranstalter, das EUROPEAN COUNTRY FESTIVAL mittelfristig zu DEM Country Festival Europas zu machen, spiegelt sich eindeutig im Line-Up wieder: Truck Stop gibt hier sein einziges Konzert in Österreich, Kim Carson kommt mit ihrer Reunion Band erstmalig seit über 7 Jahren wieder in amerikanischer Originalbesetzung. Der Texaner und mehrmaliger ACMF-Preisträger Johnny Falstaff bringt ehrlichen Honky-Tonk auf die Bühne.

Ausnahmemusiker Tom Astor, Gudrun Lange und Band, Ronny Nash aus Kolbermoor, New West aus Österreich mussten nicht lange von der Idee des großen Country Festivals in den Alpen überzeugt werden. Zudem bietet das Festival auch jungen und aufstrebenden Bands eine Plattform. Die österreichische Newcomer „The Buffalo Bells“ werden sich beispielsweise mit ihrem „Rock’n’Country“ in Kössen erstmals einem größeren Publikum präsentieren.

Die Bands beim EUROPEAN COUNTRY FESTIVAL 2015

"Männer sind so": Live-Premiere der neuen Truck Stop-Single geplant

Ein echtes Highlight für alle Fans der Country-Legenden Truck Stop könnte die geplante Live-Premiere der neuen Single "Männer sind so" vom gleichnamigen Album werden. Einziger Knackpunkt: Die Zeit. Für einen Live-Auftritt muss ein Lied neu arrangiert werden und neben den zuvor erwähnten Terminen ist die Zeit bis zum European Country Festival für das Proben neuer Lieder eng. Ein Bandmitglied von Truck Stop versicherte jedoch gegenüber dem Onlinemagazin „CountryMusicNews.de“, dass die Band alles versuchen werde, damit die Besucher des Festivals "Männer sind so" zu hören und zu sehen bekommen - aber versprechen könne man zu diesem Zeitpunkt noch nichts. Man darf also gespannt sein ...

Die Country-Legenden von Truck Stop geben beim EUROPEAN COUNTRY FESTIVAL 2015 ihr einziges Konzert in Österreich.

"Männer sind so" ist die erste Single-Auskopplung des gleichnamigen Albums, das am 9. Oktober 2015 erscheinen soll. Textlich wie musikalisch kommt Truck Stop mit "Männer sind so" hörbar frischer und moderner rüber. "Wir produzieren mit unseren neuen Musikern anders", sagt Truck-Stop-Mitbegründer Wolfgang "Teddy" Ibing. "Wir suchen nicht mehr Lieder aus einem großen Topf aus, sondern wir haben uns als erstes den Spiegel vorgehalten und uns gefragt: Was ist uns wichtig? Wie sind wir?" Als Produzent verantwortlich ist Echo-Preisträger Frank Ramond, der schon mit anderen deutschen Musikern wie Ina Müller und Roger Cicero sehr erfolgreich ist. Als Co-Produzent ist Jörn Heilbutt (Münchner Freiheit, Lotto King Karl) mit im Boot.

Westerncity und Indianerdorf: Rahmenprogramm sorgt für klassisches Wild-West-Feeling

Das hochklassige musikalische Programm beim European Country Festival wird um echten Wild-West-Flair erweitert. Ein Festival-Park mit authentischer Mainstreet (Saloon, Jailhouse, Bank, Generalstore etc.) und mit indianischen Tipi-Zelten nehmen die Besucher mit in die Welt des Wilden Westen. Bullriding, French CanCan Girls u.v.m. runden das einzigartige Feeling ab. Am Samstag und Sonntag wird es eigens ein Kinderprogramm mit Cowboyspielen und Indianerschminken geben.

Besonderes Schmankerl: Am Sonntag erwartet alle Besucher ein Gratis-Countryfrühstück der Extra-Klasse. Das Frühstück wird musikalisch begleitet von Ronny Nash (Deutschland) sowie Johnny Falstaff (Texas) und deren Bands und macht den Sonntag zu einem weiteren Highlight. Die Festival-Besucher können sich vor atemberaubender Kulisse auf ein rundum wildes EUROPEAN COUNTRY FESTIVAL freuen. Denn das Festival-Gelände liegt unmittelbar am Auerhof, eingebettet in die Landschaft des Kaiserwinkl mit traumhaftem Blick auf das Kaisergebirge.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

31-Jähriger am ZOB niedergestochen: Neue Details
31-Jähriger am ZOB niedergestochen: Neue Details
Star-Sprayer am Pressehaus: Aktion im Live-Stream
Star-Sprayer am Pressehaus: Aktion im Live-Stream
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.