Fahrgäste bringen die S-Bahn voran

Rund 800 000 Menschen fahren jeden Tag mit der S-Bahn.
+
Rund 800 000 Menschen fahren jeden Tag mit der S-Bahn

tz und DB haben sich zur größten Fahrgastaktion Münchens zusammengetan. Motto: Wir machen unsere S-Bahn noch besser! Zunächst stellen wir Ihnen das Gesicht der S-Bahn vor.

Zurück zur Übersicht:

Große Verkehrsaktion

Rund 800 000 Menschen fahren jeden Tag mit der S-Bahn. Sie ist das attraktivste Nahverkehrssystem in Deutschland und das schnellste öffentliche Verkehrsmittel in Europa. Aber bei so vielen Fahrgästen und bei so viel Technik kann nicht alles perfekt klappen. Deshalb haben sich tz und die DB jetzt zur größten Fahrgastaktion Münchens zusammengetan. Motto: Wir machen unsere S-Bahn noch besser! Zunächst stellen wir ihnen das Gesicht der S-Bahn vor: Wir zeigen Ihnen die Menschen, die das gigantische Räderwerk am Laufen halten.

Dazu veröffentlichen wir jeden Tag einen Aufruf: Melden Sie uns, was Ihnen bei der S-Bahn auffällt oder gefällt. Schreiben Sie uns, was Sie ärgert und was man besser machen könnte. Stimmen die Durchsagen? Ist eine S-Bahn ständig verspätet? Ist der S-Bahnhof nicht in Ordnung? Diese Fragen und Anliegen wollen wir mit den Experten der S-Bahn diskutieren und in der tz erklären – auch, wenn wir nicht alle Probleme lösen können. Bitte haben Sie Verständnis, dass dies mehrere Tage dauern kann. Ab 9. November veröffentlichen wir die Berichte. Schicken Sie uns eine E-Mail (fahrgast@tz-online.de), ein Fax (089/5306/552) oder einen Brief (tz, Stichwort: S-Bahn, 80282 München).

Alle Einsender haben die Chance, eine Rundfahrt zu gewinnen. Am 28. November fahren 80 Leser in einem Sonderzug mit den Verantwortlichen der Münchner S-Bahn – und auch die tz ist natürlich mit dabei. Dabei können Sie mit Ihnen sprechen und über Probleme und Sorgen bei Münchens beliebtestem Verkehrsmittel diskutieren. Machen Sie mit!

Karl-Heinz Dix

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare