Mickie Krause sorgt für Stimmung

Faschings-Endspurt: Die Highlights in München

Mickie Krause sorgt in München für Stimmung.

München - Am Wochenende ließen's die Münchner Narren bei Faschingsbällen krachen. Und beim Endspurt warten noch mal richtige Highlights.

Ausgiebig Fasching feiern – die tz gibt Tipps für den Endspurt! Bis Dienstag ist die Fußgängerzone eine Partymeile mit Musik und Schmankerln vom Stachus bis zum Viktualienmarkt. Am Rosenmontag sorgen DJs und Moderatoren von 95.5 Charivari auf mehreren Bühnen von 12 bis 18 Uhr für Partystimmung. Am Faschingsdienstag ist Schlagersänger Mickie Krause am Stachus (15 Uhr) und Marienplatz (17 Uhr) zu Gast. Ebenfalls am Dienstag eröffnet das Narrhalla-Prinzenpaar das Spektakel auf dem Viktualienmarkt um 10.30 Uhr. Nach dem Grußwort von OB Dieter Reiter um 11 Uhr steigt der Tanz der Marktweiber. Auch der Tierpark freut sich am Dienstag auf die kleinen Narren: Alle verkleideten Kinder bis einschließlich 14 Jahre haben freien Eintritt.

tos

Verkleiden macht Spaß

Eine Hexe und ihre beiden Hippie-Kinder – das sind wir! Verkleiden macht so viel Spaß, wir denken uns jedes Jahr etwas Neues aus. Voriges Jahr haben wir uns in eine Prinzessin, einen alten Opa und eine furchterregende Piratenbraut verwandelt. Außerdem sind endlich Schulferien!

Voula Papakosta (42), Lehrerin aus München, mit den Töchtern Angeliki (13) und Chloi (9)

Tierisch gut!

Wir halten zusammen wie Pech und Schwefel, wir sind Ted und der Gockel! Seid vier Jahren gehen wir zusammen auf die Piste, wir kennen uns aus der Schule. 2014 waren wir im Morphsuit, einem hautengen Ganzkörperkostüm unterwegs – heuer ist uns das zu kalt.

Massimo Behring (24), Schreiner, und Florian Richter (24), Busfahrer, beide aus München

Gaudi trotz Kälte

Wir sind die dicken Clowns! Warum dick? Ganz einfach – weil’s so saukalt ist. Deswegen musste noch unbedingt der Schneeanzug drunter. Spaß macht’s trotzdem. Lauter offene Menschen und narrisch sein, ohne blöde Fragen.

Johanna Huber (28), Physikerin, und Elena Zierl (25), Bildungswissenschaftlerin

Wo wir sind, geht so richtig die Party ab

Eine Stunde sind wir heute schon zur S-Bahn gewandert, die Rucksäcke voller guter Laune und dem einen oder anderen guten Tropfen – und den Kopf voller warmer Gedanken. Das ganze Jahr sind wir sonst so traurig, heute lassen wir’s richtig krachen. Wo wir sind, geht die Party ab!

Die Freunde vom Gesellschaftsverein Unterbrunn

Lesen Sie auch:

Narren, Schnee, juchhee! Riesen-Gaudi in Bayern

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

31-Jähriger am ZOB niedergestochen: Neue Details
31-Jähriger am ZOB niedergestochen: Neue Details
Die Stadt der Zuagroasten: Was Neu-Münchner anzieht
Die Stadt der Zuagroasten: Was Neu-Münchner anzieht
Ganz schön schräg: Palme löst Polizeieinsatz auf Odeonsplatz aus
Ganz schön schräg: Palme löst Polizeieinsatz auf Odeonsplatz aus

Kommentare