Geschäftsleute und Anwohner beklagen sich

FCB-Meisterfeier verschieben? Stimmen Sie ab

Meisterfeier FC Bayern München. Die Innenstadt ist natürlich rappelvoll. 

Wirbel um die Meisterfeier des FC Bayern, genauer gesagt, um deren Termin. Geschäfte und Viertelpolitiker plädieren für eine Verschiebung auf Sonntag. Was meinen Sie? 

Update vom 19. Mai 2017: Am Samstag herrscht Partystimmung am Münchner Marienplatz. Hier finden Sie die wichtigsten Infos, wie Sie die Meisterfeier des FC Bayern live im TV und im Live-Stream sehen.

München - Die Spieler schunkeln auf dem Rathausbalkon, 15.000 Fans feiern auf dem Marienplatz. Die Meisterfeier des FC Bayern ist eine Institution. Aber sie ist nicht für alle ein Grund zur Freude: Der Bezirksausschuss Altstadt-Lehel und viele Geschäftsleute fordern jetzt, die geplante Feier nach dem letzten Spieltag am 20. Mai von Samstag auf Sonntag zu verlegen.

Der Grund: Weil das Areal rund um den Marienplatz an diesem Tag so überfüllt ist, klagen Anwohner, dass sie kaum mehr aus ihren Häusern könnten. Geschäftsleute befürchten Umsatzeinbußen. Das KVR bleibt jedoch beim Samstagstermin: „Die bisherige Abwägung ergibt, dass eine Durchführung an einem Samstag noch vertretbar ist“, sagt Johannes Mayer, Sprecher des Kreisverwaltungsreferats.  

Was meinen Sie? Sollte man auf Anwohner und Geschäftsleute Rücksicht nehmen und auf den Sonntag ausweichen? Oder muss so etwas einmal im Jahr einfach drin sein. 

Stimmen Sie ab!

Auch interessant

Meistgelesen

München und die Zirkuswelt trauern um Christel Sembach-Krone
München und die Zirkuswelt trauern um Christel Sembach-Krone
Madl (9) findet Geldbeutel - Carolin Reiber verlor ihn 2013 
Madl (9) findet Geldbeutel - Carolin Reiber verlor ihn 2013 
Zoff wegen Zettel: Busfahrer prügelt Tätowierer halbblind
Zoff wegen Zettel: Busfahrer prügelt Tätowierer halbblind

Kommentare