Sechs liegen schon vor

Fehlende Krippenplätze: Eltern reichen Klage ein

München - Über die Problematik hatte die tz mehrfach berichtet, nun geht die Sache vor Gericht! Wegen fehlender Kinderkrippenplätze haben die ersten Münchner Eltern nun Klage eingereicht.

Derzeit gebe es sechs Klagen, bestätigt das Rathaus. Die Stadt sei zuversichtlich, auch in diesen Fällen noch eine Lösung zu finden.

tz

Landtagswahl: Die Wahlprogramme der Parteien im Vergleich

Landtagswahl: Die Wahlprogramme der Parteien im Vergleich

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Verkehrslage auf der S7 normalisiert sich
S-Bahn: Verkehrslage auf der S7 normalisiert sich
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Heizkraftwerk Nord sorgt für Zoff im Rathaus
Heizkraftwerk Nord sorgt für Zoff im Rathaus
Münchner kassiert Knöllchen, während er Erste Hilfe leistet
Münchner kassiert Knöllchen, während er Erste Hilfe leistet

Kommentare