Opfer verteilt Magenschwinger

Überfall auf 21-Jährigen

München - Ein 21-jähriger Koch wurde am Donnerstag gegen 23.45 Uhr in der Rainfarnstraße von einem unbekannten Mann plötzlich von hinten gepackt und gegen ein Mülltonnenhäuschen gedrückt.

Der Täter forderte den Koch auf, ihm sein Geld zu geben. Dieser ließ sich davon allerdings nicht beeindrucken und schlug den Mann mit der Faust in den Magen. Daraufhin ließ der Täter den jungen Mann los, worauf das Opfer flüchten konnte. Zeugen sollen sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 089/2 91 00 melden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Neues Wirtshaus: Münchner Paar braut eigenes Bier
Neues Wirtshaus: Münchner Paar braut eigenes Bier
Berufung zurückgezogen: Todesfahrer muss in Haft
Berufung zurückgezogen: Todesfahrer muss in Haft
Bewaffnete Sicherheitswacht? 100 Sheriffs für München
Bewaffnete Sicherheitswacht? 100 Sheriffs für München

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare