Investor gefunden

Walter-Sedlmayr-Platz: Es gibt erste Pläne

+
Bislang sieht der Walter-Sedlmayr-Platz eher trostlos aus.

München - Seit Jahren sieht der Walter-Sedlmayr-Platz in Feldmoching ziemlich trostlos aus. Doch das soll sich nun ändern. Es gibt erste Pläne und einen Investor.

Der trostlose Walter-Sedlmayr-Platz in Feldmoching soll schöner werden. Das Kommunalreferat hat das östliche Grundstück an einen Investor verkauft, der dort bis 2017 ein Boardinghaus mit Supermarkt errichten will. „Erst durch diese Einfassung kann der Walter-Sedlmayr-Platz seiner zugedachten Funktion als Quartiers- und Geschäftszentrum gerecht werden“, so Kommunalreferent Axel Markwardt (SPD).

tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

31-Jähriger am ZOB niedergestochen: Neue Details
31-Jähriger am ZOB niedergestochen: Neue Details
Frau will Wespennest abfackeln - Balkon brennt völlig aus
Frau will Wespennest abfackeln - Balkon brennt völlig aus
Attacke am Effnerplatz: Chaoten werfen Flasche auf Busfahrer
Attacke am Effnerplatz: Chaoten werfen Flasche auf Busfahrer
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit

Kommentare