Feuer in Mehrfamilienhaus in Neuaubing

München - In einem Mehrfamilienhaus in Neuaubing ist am Dienstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Niemand wurde verletzt, jedoch gestalteten sich die Löscharbeiten schwierig.

Wie die Feuerwehr mitteilt ist am Dienstagmorgen in einem achtgeschossigen Wohnhaus an der Friedrichshafener Straße in Neuaubing ein Feuer ausgebrochen. Das Haus wird zur Zeit saniert. Vermutlich waren die Bauarbeiten schuld daran, dass sich zwiwschen dem ersten und zweiten Stock eine Dehnfuge entzündete.

Die Löscharbeiten dauerten vier Stunden: Dei Feuerwehr musste zuerst in einer der Wohnungen das Mauerwerk öfnnen. Erst dann konnte das Feuer gelöscht werden.

Niemand wurde bei dem Brand verletzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Achtung, Pendler: Störung bei S7 und Stau auf der Stammstrecke
Achtung, Pendler: Störung bei S7 und Stau auf der Stammstrecke
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen
Weihnachten 2017 wird alles besser - 5 Tipps für ein nachhaltiges Fest
Weihnachten 2017 wird alles besser - 5 Tipps für ein nachhaltiges Fest

Kommentare