Lesung in der BMW-Welt

Joy Fielding stellt neuen Krimi in München vor

+
Joy Fielding ist eine der erfolgreichsten Krimi-Autorinnen der Welt.

München - "Die Schwester" heißt der neue Psychothriller von Joy Fielding, den sie am Sonntag in München vorstellt.

Joy Fielding ist einer der Stars des diesjährigen Krimi-Festivals und liest aus "Die Schwester" am Abend in der BMW-Welt. Schauspielerin Suzanne von Borsody leiht der Schriftstellerin ihre deutsche Stimme.

In dem Roman erzählt Fielding die Geschichte eines Ehepaares, dessen kleine Tochter im Urlaub auf mysteriöse Weise aus einem Hotelzimmer verschwindet. Das Kind taucht nie wieder auf. Jahre später meldet sich telefonisch eine Frau, die behauptet, die verschwundene Tochter zu sein. J

oy Fielding gehört zu den erfolgreichsten Krimi-Autorinnen weltweit. Den Durchbruch schaffte sie vor 25 Jahren mit „Lauf, Jane, lauf!“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Ticker zur Meisterfeier: Würdevoller Abschied für Jupp Heynckes - dank Thomas Müller und 15.000 Bayernfans
Ticker zur Meisterfeier: Würdevoller Abschied für Jupp Heynckes - dank Thomas Müller und 15.000 Bayernfans
„Sie erlauben es mir nicht“: David Garrett sagt „Klassik am Odeonsplatz“ ab
„Sie erlauben es mir nicht“: David Garrett sagt „Klassik am Odeonsplatz“ ab
Seine Stimme kennt fast jeder Münchner - die meisten sind genervt, wenn sie ihn hören
Seine Stimme kennt fast jeder Münchner - die meisten sind genervt, wenn sie ihn hören
ARD liegt brisante Info vor: Muss der OEZ-Amoklauf entscheidend neu bewertet werden?
ARD liegt brisante Info vor: Muss der OEZ-Amoklauf entscheidend neu bewertet werden?

Kommentare