Fischtreppe für den Eisbach

+

München - Der Englische Garten soll wieder zum Laichgebiet der Isarfische werden. Das Wasserwirtschaftsamt hat jetzt an der Leinthaler Brücke nahe des Aumeister-Biergartens eine Fischtreppe eingebaut.

Über diese können die Fische das Gefälle zwischen Isar und Eisdriftkanal überwinden. Der Eisdriftkanal wiederum ist ein Abzweig des Eisbaches. Nasen und Äschen sollen künftig hier zum Ablegen ihrer Eier von der Isar in die Bäche des Englischen Gartens schwimmen können. Das war seit der Anlage des Englischen Gartens vor 200 Jahren nicht möglich.

tz

So verändert München sein Gesicht

So verändert München sein Gesicht

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Verkehrslage auf Stammstrecke normalisiert sich wieder
S-Bahn: Verkehrslage auf Stammstrecke normalisiert sich wieder
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare