Der Nachwuchs wächst prächtig

Eisbär & Orang: So geht es den Hellabrunner Winterkindern

1 von 5
Giovanna und ihr kleines Eisbären-Baby verbringen ihre Zeit vor allem mit Kuscheln.
2 von 5
Matra kümmert sich um ihr eigenes Jungtier und das des unerfahrenen Orang-Weibchens Jahe.
3 von 5
Giovanna und ihr kleines Eisbären-Baby verbringen ihre Zeit vor allem mit Kuscheln.
4 von 5
Matra kümmert sich um ihr eigenes Jungtier und das des unerfahrenen Orang-Weibchens Jahe.
5 von 5
Giovanna und ihr kleines Eisbären-Baby verbringen ihre Zeit vor allem mit Kuscheln.

München - Sie könnten unterschiedlicher nicht sein und doch haben sie etwas gemeinsam: Die Hauptaufgabe von Orang-Utan-Dame Matra und Eisbärin Giovanna ist derzeit die Kindererziehung. Ein bäriges Affenglück.

Alles froh im Zoo! Die jungen Stars gedeihen prächtig – die beiden Orang-Utan-Babys, die unter den felligen Fittichen von Matra sind, und der Eisbären-Nachwuchs von Giovanna. Hier sehen Sie die jüngsten Fotos der Knäuel! Bis Sie das Eisbärchen in freier Wildbahn sehen können, dauert es noch etwa drei Monate. Hier unsere „Interviews“ mit den Kleinen.

Matra ist jetzt Mama und Nanny

Eisbär-Baby: Mein Motto: Kuscheln, kuscheln, kuscheln

Wenn Sie glauben, dass das alles ist, was ich kann – von wegen! Gut, ich kann meine Augen noch nicht aufmachen, und mit dem Riechen und überhaupt dem Bewegen hab ich noch klitzekleine Probleme. Aber das ist ganz normal in meinem Alter, und in ungefähr zwei Wochen habe ich alles im Blick. Derzeit genieße ich noch die Nähe zu meiner Mama Giovanna, die eine Seele von Bär ist. Sie hat ja auch schon Zwillinge bekommen, Nobby und Nela, aber die sind schon ausgezogen. Ich kann kuscheln, im Fell herumwuseln, meine Ärmchen strecken … und die Mama liebhaben. Ich will nie mehr weg aus ihrem Fell. Glauben Sie nicht? Dann schauen Sie sich mal den Livestream vom Zoo an!

Sehen Sie hier: Das Eisbären-Baby gibt‘s jetzt im Live-Stream

Orang-Utan-Babys: Meine Mama ist eigentlich meine Tante...

Matra kümmert sich um ihr eigenes Jungtier und das des unerfahrenen Orang-Weibchens Jahe.

… aber weil sie mich schon wenige Stunden nach meiner Geburt adoptiert hat, ist sie für mich die Mama. Meine leibliche Mutter heißt Jahe. Hier liege ich in Mamas Arm, vor mir ist mein Brüderchen, der ja eigentlich mein Cousin ist. Meine Adoptiv-Mama heißt Matra und ist eine tolle Mutter. Sie hat schon zwei eigene Kinder: meinen kleinen großen Bruder, der vor mir an Mamas Brust liegt, und meine ältere Schwester Jolie. Die ist schon sieben Jahre alt und ganz groß. Sie kann toll auf uns drei aufpassen. Ich werde von Tag zu Tag neugieriger. Und weil ich wie alle Menschenaffen tagaktiv bin, werde ich ein richtiger Treibauf. Gell, Mama?

Sensation in Hellabrunn: Ein Eisbären-Baby ist geboren

mm/tz/pm

Auch interessant

Meistgesehen

Großeinsatz nach Fund von Fliegerbombe: Teile von Obermenzing evakuiert
Großeinsatz nach Fund von Fliegerbombe: Teile von Obermenzing evakuiert
Stadt
7000 Frühaufsteher feiern beim Kocherlball
7000 Frühaufsteher feiern beim Kocherlball
Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages

Kommentare