Flughafen: Fast alles fliegt wie geplant

München - Der Betrieb am Münchner Flughafen läuft seit Freitag nach witterungsbedingten Problemen wieder planmäßig.

Nahezu alle Maschinen starteten und landeten wie vorgesehen, sagte ein Sprecher des Airports. Nur einige wenige Flüge nach London hätten gestrichen werden müssen, weil die Briten mit Schnee und Eis zu kämpfen hätten. Noch am Donnerstag hatten in München rund 100 Flüge annulliert werden müssen, weil sich viele Maschinen wegen der starken Schneefälle vom Vortag nicht an den richtigen Einsatzorten befanden.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Kommentare