Nur für drei Tage geöffnet

Fotos: GAP-Pop-up-Store in der Müllerstraße

1 von 15
Auf einmal da und dann gleich wieder verschwunden – so ist das nicht nur mit der Mode, sondern auch mit dem GAP-Pop-up-Store: Der hat nur vom 8. bis 10. Mai in der Müllerstraße geöffnet.
2 von 15
Mit dem Pop-up-Store soll das Online-Geschäft unterstützt werden.
3 von 15
GAP stellt noch bis morgen die aktuelle Sommerkollektion vor.
4 von 15
Der Store in der Müllerstraße ist der erste und einzige in Deutschland.
5 von 15
Fest installierte Geschäfte sind nicht geplant.
6 von 15
Die Resonanz ist groß, der Laden ist voll.
7 von 15
Bei Pre-Opening schaute auch Jimi Blue Ochsenknecht vorbei.
8 von 15
Außerdem dabei: Alexander Mazza, Nina Eichinger, Tom Beck und Natascha Grün.

München - Auf einmal da und dann gleich wieder verschwunden – so ist das nicht nur mit der Mode, sondern auch mit dem GAP-Pop-up-Store: Der hat nur vom 8. bis 10. Mai in der Müllerstraße geöffnet.

München - Auf einmal da und dann gleich wieder verschwunden – so ist das nicht nur mit der Mode, sondern auch mit dem GAP-Pop-up-Store: Der hat nur vom 8. bis 10. Mai in der Müllerstraße geöffnet.

Auch interessant

Meistgesehen

Stadt
Große Sause in München: So wurde SIE zum „Bunny“ des Jahres
Große Sause in München: So wurde SIE zum „Bunny“ des Jahres
Die große Geburtstagssause: Hier feiert die Stadt München
Die große Geburtstagssause: Hier feiert die Stadt München
Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.