Berufung?

Frauen im Nachtbus gejagt: Vergewaltiger muss in Haft

+

München - Vor Gericht hatte Rafael A. (26) alles gestanden: Er verfolgte Frauen im Nachtbus, jagte und vergewaltigte sie. „Ich schäme mich dafür“, sagt er.

Für seine Taten aus dem Mai 2014 muss Rafael A. nun büßen: Das Landgericht verurteilte den Vergewaltiger zu sieben Jahren Haft. Ob er in Berufung geht, ist noch unklar.

Auch interessant

Meistgelesen

Arnulfsteg kostet 26 Millionen Euro -Stammstrecke muss gesperrt werden  
Arnulfsteg kostet 26 Millionen Euro -Stammstrecke muss gesperrt werden  
Schüsse in Fürstenried: 40-Jähriger gerät bei SEK-Einsatz unter falschen Verdacht
Schüsse in Fürstenried: 40-Jähriger gerät bei SEK-Einsatz unter falschen Verdacht
Erst Jubel-Ausraster, dann große Trauer: So sehr litten Münchner Kroaten unter dem WM-Wahnsinn
Erst Jubel-Ausraster, dann große Trauer: So sehr litten Münchner Kroaten unter dem WM-Wahnsinn
München weitet Tempo-30-Zonen in der Stadt aus und löst auch Kopfschütteln aus
München weitet Tempo-30-Zonen in der Stadt aus und löst auch Kopfschütteln aus

Kommentare