Jodeln für den Papst

+
Papst Benedikt XVI.

München/Rom - Mit einem zünftigen bayerischen Abend will das Erzbistum München und Freising Benedikt XVI. zu dessen 85. Geburtstag ein Stück Heimat nach Rom bringen.

Während dem aus Bayern stammenden Joseph Ratzinger dieses ganz spezielle Geschenk erst im Sommer überbracht wird, sind Vertreter aus dem weiß-blauen Freistaat bereits beim eigentlichen Geburtstagsfest am 16. April im Vatikan mit von der Partie. Sie wollen dort auch für ihn jodeln.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Kommentare