Fröttmaninger Heide: Zwei Granaten gefunden

München - In der Fröttmaninger Heide sind am Dienstagmittag zwei zehn und sechs Kilogramm schwere Granaten gefunden worden.

Eine Spezialfirma, die mit der kontrollierten Absuche des Geländes betraut ist, war gegen 12.55 Uhr auf die Granaten gestoßen. Nachdem unter anderem durch einen Polizeihubschrauber sichergestellt worden war, dass sich keine Personen auf dem Gelände befanden, wurden beide Granaten gegen 15 Uhr kontrolliert gesprengt.

mm

Rubriklistenbild: © Kurzendörfer (Symbolbild)

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?

Kommentare