Frontalzusammenstoß: Zwei Autofahrerinnen nur leicht verletzt

+
Die Wracks der beiden Autos.

Eitting - Relativ glimpflich ist ein Unfall am Donnerstagmorgen für zwei junge Frauen abgelaufen. Obwohl die Autofahrerinnen frontal zusammenstießen, wurden beide nur leicht verletzt.

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag gegen 7.50 Uhr im Gemeindebereich Eitting. Eine 19-Jährige fuhr mit ihrer Mercedes A-Klasse von Freising in Richtung Eitting, hinter einem Mercedes-Lastwagen hinterher. Auf einer geraden Strecke überholte die junge Frau aus dem Landkreis Erding den Kipper vor ihr. Dabei übersah sie die 28-Jährige in einem Golf VI, die ihr entgegen kam.

Video

Die beiden Autos stießen frontal zusammen. Dank der Sicherheitsausstattung der Fahrzeuge, so Bodo Urban von der Polizeiinspektion Erding, wurden die beiden Frauen nur leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von etwa 8000 Euro.

mm

Auch interessant

Kommentare