Sportzentrum im Münchner Norden

Kaserne macht Platz für Bayern-Amateure

+
Auf dem Gelände der Fürst-Wrede-Kaserne will der FC Bayern ein Sportzentrum errichten.

München - Der Stadtrat hat am Mittwoch die Satzung des Bebauungsplans "Sportgelände an der Ingolstädter Straße" beschlossen. Der FC Bayern plant dort ein Sportzentrum.

Der FC Bayern München plant auf dem Nordteil der ehemaligen Fürst-Wrede-Kaserne Sportplätze und Hallen unterschiedlicher Größe (200 bis 5000 Plätze) für seine Amateure und Jugendabteilungen zu schaffen. Das rund 30 Hektar große Vereinsgelände liegt zur Hälfte auf dem Gebiet der Gemeinde Oberschleißheim, zur Hälfte in Milbertshofen.

auch interessant

Meistgelesen

München bekommt sein Problem mit der Luft nicht in den Griff
München bekommt sein Problem mit der Luft nicht in den Griff
Münchnerin ärgert sich über Vodafones miese TV-Masche 
Münchnerin ärgert sich über Vodafones miese TV-Masche 
Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen

Kommentare