Fußgänger (26) schwer verletzt

München - Die Fußgänger-Ampel an der Kreuzung Agnes-Bernauer-Straße/Fürstenrieder Straße (Laim) zeigte auf Rot. Dennoch wollte ein 26-jähriger Münchner am Donnerstag gegen 19.30 Uhr die viel befahrene Kreuzung überqueren.

Der BMW einer 40-jährigen Frau aus Garmisch-Partenkirchen erfasste ihn frontal. Er flog gegen die Windschutzscheibe. Mit schweren Kopfverletzungen wurde der junge Mann ins Klinikum gebracht.

tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Nach Stau auf der Stammstrecke - Lage normalisiert sich wieder
S-Bahn: Nach Stau auf der Stammstrecke - Lage normalisiert sich wieder
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare