Ganz großer Zirkus im P1: Video vom Sommerfest

München - Das Sommerfest im P1 2011 war in jeglicher Hinsicht ein voller Erfolg. Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren hat sogar heuer das Wetter mitgespielt.

Wenn das P1 Sommerfest feiert, dann bedeutet das in der Regel nichts Gutes – also rein wettertechnisch gesehen. Kontinuierlich ging der Schuh-Trend in den letzten Jahren Richtung Gummistiefel. Am Dienstagabend begann diesbezüglich eine neue Zeitrechnung… Mit bangen Blicken sahen die P1-Chefs Radoslav Pavlov und Florian Oberndorfer zwar regelmäßig gen Himmel, doch der zeigte sich gnädig. Wäre auch zu schade gewesen, wenn die Feier unter dem Motto Cirque de Soir ins Wasser gefallen wäre, denn als Hauptattraktionen gab’s zunächst Open Air auf Terrasse und Parkplatz. 

Bilder vom P1-Sommerfest 2011

Bilder vom P1-Sommerfest 2011

Die Türsteher begrüßten ihre Gäste in Zirkus-Livree, Gaukler belustigten die über 3000 Partygänger, Jahrmarktsattraktionen säumten den Weg – alles unter bunten Lichtern. Schwer beeindruckt vom Szenario (inklusive dreier leibhaftiger Elefanten, eigens aus Berlin eingefahren) war auch P1- Gründer Michael Käfer, der mit Ehefrau Clarissa kam und – für seine Verhältnisse unüblich – mehrere Stunden blieb. „Ich bin absoluter Zirkus-Fan, das Motto war für ein Sommerfest überfällig. Seit ich denken kann, gehe ich jedes Jahr am 25. Dezember zur Premiere im Circus Krone.“

Thomas Oßwald

auch interessant

Meistgelesen

20 Jugendliche attackieren Männer am Flaucher mit Messer
20 Jugendliche attackieren Männer am Flaucher mit Messer
Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt

Kommentare