Geldspritze für Sportanlage

München - Die Regierung von Oberbayern hat der Landeshauptstadt München grünes Licht gegeben für den vorzeitigen Baubeginn zur Generalsanierung der Freisportanlagen an der Bezirkssportanlage Feldbergstraße.

Zudem gab es auch grünes Licht für den Neubau eines Geräteraumes. Die Regierung hat 115  000 Euro an Haushaltsmitteln einberechnet. Gesamtkosten für den Bau: 520  000 Euro.

tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Mit anonymem Brief: Unfassbare Katzen-Entführung in Haidhausen
Mit anonymem Brief: Unfassbare Katzen-Entführung in Haidhausen

Kommentare