Glotzäugiger Exhibitionist verfolgt Frau

München - Bis ins Treppenhaus hat ein Exhibitionist eine Frau in Bogenhausen verfolgt. Die Polizei sucht den blassen Mann mit Glotzaugen.

Nachdem eine 55-jährige Frau nach ihrer täglichen Walkingrunde nach Hause kam, folgte ihr ein Mann ins Treppenhaus ihres Wohnanwesens. Dort manipulierte er dann vor ihr an seinem Geschlechtsteil. Als die Frau eine Nachbarin zu Hilfe holen wollte, entfernte sich der Mann in unbekannte Richtung. Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Unbekannte nicht mehr gefunden werden.

Täterbeschreibung: Ca. 1,85 Meter groß, ca. 30 Jahre alt, osteuropäisches/slawisches Aussehen, kräftige, athletische Figur (ca. 90 kg), längliches, blasses, gelbbräunliches Gesicht, graue Augen (Glotzaugen), kein Bart

Rubriklistenbild: © Schlaf

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Nach Stau auf der Stammstrecke - Lage normalisiert sich wieder
S-Bahn: Nach Stau auf der Stammstrecke - Lage normalisiert sich wieder
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Entmietung! Es ist derselbe Bauherr, der denkmalgeschütztes Haus abreißen ließ
Entmietung! Es ist derselbe Bauherr, der denkmalgeschütztes Haus abreißen ließ

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion