Grüne gegen Abriss des Kutscherviertels

+
Diese Häuser in der Birkenau sollen abgerissen werden.

München - Die Stadtratsfraktion "Die Grünen - Rosa Liste " setzt sich für den Erhalt der Birkenau, dem historischen Kutscherviertel in Untergiesing, ein.

 Nach einer Revision der Bayerischen Denkmalliste sind die Häuser in der Siedlung nicht mehr denkmalgeschützt und sollen nun abgerissen werden. Die Denkmalschutzbehörde prüft gegenwärtig allerdings den Ensembleschutz für die Birkenau.

Die Stadträte Dr. Florian Vogel und Paul Bickelbacher beantragen nun, bis zum Abschluss dieser Prüfung keine Abrissgenehmingungen und kein Baurecht mehr zu erteilen.

Die zweite Zerstörung Münchens: Bausünden nach dem 2. Weltkrieg

Die zweite Zerstörung Münchens: Bausünden nach dem 2. Weltkrieg

tz

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Verkehrslage auf Stammstrecke normalisiert sich wieder
S-Bahn: Verkehrslage auf Stammstrecke normalisiert sich wieder
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare