Grüne wollen Kantinenköche schulen

+
Stadträtin Sabine Krieger fordert: Weniger Fleisch in der Kantine

München - Harte Zeiten für Vegetarisch-Muffel? Grünen-Stadträtin Sabine Krieger beantragt, den Köchen und Pächtern in den städtischen Kantinen vegetarische Kochschulungen anzubieten.

Auch die Kantinen der Schulen und der städtischen Gesellschaften sollen ihr vegetarisches Angebot durch solche Kurse verbessern. Hintergrund sei „die unbefriedigende Weiterentwicklung des vegetarischen Essens in den Kantinen der Stadt“. Der voriges Jahr eingeführte „Veggietag“ sei in den Kantinen wieder abgeschafft worden – „vermutlich wegen zu geringer Nachfrage“. Dies könne an der Qualität der Speisen liegen.

tz

auch interessant

Meistgelesen

Gleis-Gau: Express-S-Bahn zum Flughafen nicht vor 2037
Gleis-Gau: Express-S-Bahn zum Flughafen nicht vor 2037
Rätsel um schwer verletzten 15-Jährigen in Blutlache
Rätsel um schwer verletzten 15-Jährigen in Blutlache
Mann steht auf A9 und wird von Kleintransporter getötet
Mann steht auf A9 und wird von Kleintransporter getötet
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt

Kommentare