Grüne wollen Kantinenköche schulen

+
Stadträtin Sabine Krieger fordert: Weniger Fleisch in der Kantine

München - Harte Zeiten für Vegetarisch-Muffel? Grünen-Stadträtin Sabine Krieger beantragt, den Köchen und Pächtern in den städtischen Kantinen vegetarische Kochschulungen anzubieten.

Auch die Kantinen der Schulen und der städtischen Gesellschaften sollen ihr vegetarisches Angebot durch solche Kurse verbessern. Hintergrund sei „die unbefriedigende Weiterentwicklung des vegetarischen Essens in den Kantinen der Stadt“. Der voriges Jahr eingeführte „Veggietag“ sei in den Kantinen wieder abgeschafft worden – „vermutlich wegen zu geringer Nachfrage“. Dies könne an der Qualität der Speisen liegen.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern

Kommentare