Grüne wollen Kantinenköche schulen

+
Stadträtin Sabine Krieger fordert: Weniger Fleisch in der Kantine

München - Harte Zeiten für Vegetarisch-Muffel? Grünen-Stadträtin Sabine Krieger beantragt, den Köchen und Pächtern in den städtischen Kantinen vegetarische Kochschulungen anzubieten.

Auch die Kantinen der Schulen und der städtischen Gesellschaften sollen ihr vegetarisches Angebot durch solche Kurse verbessern. Hintergrund sei „die unbefriedigende Weiterentwicklung des vegetarischen Essens in den Kantinen der Stadt“. Der voriges Jahr eingeführte „Veggietag“ sei in den Kantinen wieder abgeschafft worden – „vermutlich wegen zu geringer Nachfrage“. Dies könne an der Qualität der Speisen liegen.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

U-Bahn-Attacke: Kolumbianische Studenten von Trio verprügelt
U-Bahn-Attacke: Kolumbianische Studenten von Trio verprügelt
Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner

Kommentare