Ammerseestraße/ Westendstraße

Kurve nicht gekriegt: BMW rast in Brückengeländer

+
Unfall über der A96: Zwei Menschen werden verletzt.

München - Ein BMW prallt frontal gegen das Metallgeländer über der A96. Trümmer stürzen hinab.

Der Fahrer eines BMW hat am Freitagabend gegen 22.45 Uhr offenbar die Kurve von der Ammersee- auf die Westendstraße in Richtung Norden zu flott genommen. 

Sein Wagen schleuderte auf den Fußweg und prallte frontal gegen das Metallgeländer der über die A 96 führenden Brücke. Trümmerteile stürzten auf die Autobahn, weshalb diese stadteinwärts teilweise gesperrt werden musste. 

Zwei Personen sollen dabei verletzt worden sein. Die Feuerwehr sicherte das Geländer.

BMW prallt gegen Brückengeländer - Bilder

mm/tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Tempo 160 auf Mittlerem Ring: Polizei stellt Raser mit Trick
Tempo 160 auf Mittlerem Ring: Polizei stellt Raser mit Trick
So will die Stadt das Feiervolk bremsen
So will die Stadt das Feiervolk bremsen
MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag

Kommentare