Gebrauchtes günstig

Die "Halle 2" wird aufgemöbelt

+
Die "Halle 2" wird aufgemöbelt.

München - Gute Gebrauchtwaren günstig abzugeben – im reichen München gibt es dafür immer mehr Kunden. Darum soll nun bald die „Halle 2“ des Abfallwirtschaftsbetriebs wieder öffnen.

Das marode Gebäude an der Sachsenstraße (Giesing) war im März geschlossen worden und wird zum Jahresanfang zumindest provisorisch wieder hergerichtet, beschloss der Stadtrat. Dann können wieder täglich rund drei Lkw-Ladungen von den Wertstoffhöfen angeliefert und zu kleinen Preisen verkauft werden.

Langfristig sucht die Stadt einen neuen Standort: Das Kommunalreferat hatte ein Auge auf ein Areal an der Hans-Preisinger-Straße an der Isar geworfen, auch um dort eine Tonnenwaschanlage zu bauen. „Nichts da!“, sagte die SPD. Auf diesem Spitzengrundstück sollen lieber 330 Wohnungen – auch geförderte – und eine Schule entstehen.

dac

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager

Kommentare