1. tz
  2. München
  3. Stadt
  4. Hallo München

Brand in Schnellrestaurant in Pasing

Erstellt:

Von: Andreas Schwarzbauer

Kommentare

Die Feuerwehr musste zu einem Brand in einem Schnellrestaurant an der Landsberger Straße in Pasing ausrücken.
Die Feuerwehr musste zu einem Brand in einem Schnellrestaurant an der Landsberger Straße in Pasing ausrücken. © Sven Hoppe

Weil Flammen in einem Schacht des Gebäudes an der Landsberger Straße sichtbar sind, alarmiert ein Anrufer die Feuerwehr. Einsatzkräfte löschen den Brand. Das Lokal bleibt erst einmal geschlossen

Pasing - Zu einem Großeinsatz der Feuerwehr ist es am Dienstagnachmittag wegen eines Brands in einem Schnellrestaurant an der Landsberger Straße in Pasing gekommen. Die Filteranlage eines Dunstabzugs hatte Feuer gefangen.

*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.
*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. © Hallo München

Schnellrestaurant in Pasing wegen Brand bis auf Weiteres geschlossen

Ein Anrufer meldete der Leitstelle Flammen, die in einem Schacht sichtbar waren. Sofort wurde das Restaurant von Mitarbeitern evakuiert. Als die Einsatzkräfte in der Landsberger Straße eintrafen, war deutlicher Funkenflug aus Abluftschächten auf dem Dach sichtbar.

Daraufhin öffnete die Feuerwehr die Lüftungsanlage und demontierte sie teilweise. Mithilfe von Kohlendioxid-Löschern löschten die Einsatzkräfte den Brand. Zwar drang kein Rauch in das Lokal ein, allerdings ist es nun aufgrund der fehlenden Lüftungsanlage bis auf Weiteres geschlossen.

Verletzte gab es keine. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Auch interessant

Kommentare