1. tz
  2. München
  3. Stadt
  4. Hallo München

Corona-Zahlen und Covid-Patienten in Kliniken: Die Inzidenz in München sinkt am Sonntag leicht

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Andreas Schwarzbauer

Kommentare

Corona-Test
Corona-Test © Harald Tittel/dpa

Das RKI meldet die aktuelle Corona-Inzidenz in München, Bayern und Deutschland am Sonntag. Die Covid-Patienten auf den Intensivstationen der Kliniken...

Die Corona-Inzidenz in München ist weiter gesunken und liegt aktuell bei 165,8. Diesen Wert meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) am Sonntag. Am Freitag lag er noch bei 178,5, vor einer Woche bei 182,9.

Für Bayern meldet das RKI am heutigen Sonntag eine Corona-Inzidenz von 218,5 (Freitag: 223,3; Vorwoche: 214,2).

Die Corona-Inzidenz in München, Bayern und Deutschland am Sonntag

In Deutschland meldet das RKI eine Corona-Inzidenz von 221,1. Zum Vergleich: Am Vortag lag sie noch bei 229,5 und vor einer Woche bei 220,9.

Das RKI weist darauf hin, dass an Wochenende nur noch wenige Gesundheitsämter und Landesbehörden Daten übermitteln. Die Änderung der Corona-Inzidenz im Vergleich zum Vortag beruht daher am Sonntag lediglich auf einer Änderung des Bezugszeitraums (jeweils 7 Tage vor dem Tag der Berichterstattung).

Am Rotkreuzklinikum wurden einem 74-Jährigen mehrere hundert Euro geraubt.

Die Covid-Patienten auf den Intensivstationen der Kliniken in München und Bayern am Sonntag

In München liegen laut Divi-Intensivregister (Stand: 11.18 Uhr) 18 Covid-Patienten auf den Intensivstationen der Kliniken, von denen 5 an ein Beatmungsgerät anschlossen sind. Damit sind 4,13 Prozent der Intensivbetten in der Landeshauptstadt durch Corona-Fälle belegt.

Insgesamt sind in München noch 43 von 436 Intensivbetten nicht belegt. Damit sind noch 9.86 Prozent der Betten frei.

In Bayern werden 105 Covid-Patienten (3,52 Prozent der Intensivpatienten) auf den Intensivstationen behandelt. Insgesamt sind noch 443 Intensivbetten frei.

Mit dem Hallo München-Newsletter täglich zum Feierabend über die wichtigsten Geschichten aus der Isar-Metropole informiert.

Auch interessant

Kommentare