1. tz
  2. München
  3. Stadt
  4. Hallo München

Die Corona-Zahlen am Sonntag ‒ Inzidenz und Covid-Patienten in München, Bayern und Deutschland

Erstellt:

Von: Kristina Beck

Kommentare

Corona in München
Die Corona-Inzidenz in München und Bayern ist im Vergleich zum Vortag moderat gestiegen. (Symbolbild) © dpa/Karl-Josef Hildenbrand

Die Corona-Zahlen am Sonntag: Die Corona-Inzidenz in München, Bayern und Deutschland und Covid-Fälle auf den Intensivstationen der Kliniken

München ‒ Die Corona-Inzidenz steigt in München und in Bayern am Sonntag wieder leicht an. Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldet Deutschland leicht niedrigere Zahlen als am vergangenen Freitag.

Die Corona-Inzidenz in München, Bayern und Deutschland ‒ Zahlen verhalten sich unterschiedlich

In Bayerns Landeshauptstadt liegt die Inzidenz aktuell bei 93,1. Am Freitag waren es noch 82,9 und vor einer Woche 93,0.

In Bayern beträgt der Wert am Sonntag 88,1 (Vortag: 81,3; Vorwoche: 72,5).

In Deutschland ist die Corona-Inzidenz auf 100,4 milde gesunken. Zum Vergleich: Am Freitag meldete das RKI noch einen Wert von 106,8, vor einer Woche 145,4 und vor einem Monat 241,6.

+++ Die Corona-Inzidenz in München, Bayern und Deutschland am Montag. +++

Hinweis des RKI

Da am Wochenende nur noch wenige Gesundheitsämter und Landesbehörden Daten an das RKI übermitteln, werden keine Daten am RKI eingelesen, sodass es bei den absoluten Fallzahlen keine Veränderung zum Vortag gibt. Die Änderung der 7-Tage-Inzidenz im Vergleich zum Vortag beruht lediglich auf einer Änderung des Bezugszeitraums (jeweils 7 Tage vor dem Tag der Berichterstattung).

Die Covid-Patienten auf den Intensivstationen der Kliniken

In München werden laut Divi-Intensivregister (Stand: 9.18 Uhr) 37 Covid-Patienten auf Intensivstationen behandelt. Damit belegen diese Fälle 8,55 Prozent der Intensivbetten in den Kliniken ‒ 14 sind noch frei.

In Bayern liegen 160 Covid-Patienten (5,21 Prozent der Intensivpatienten) zur Behandlung auf Intensivstationen. In den Kliniken sind von insgesamt 3071 Intensivbetten 339 nicht belegt.

In ganz Deutschland werden (Stand: 9.05 Uhr) 985 Covid-Patienten auf den Intensivstationen der Kliniken behandelt. Von 20.672 betreibbaren Intensivbetten sind aktuell 2.358 Betten noch frei.

Mit dem Hallo München-Newsletter täglich zum Feierabend über die wichtigsten Geschichten aus der Isar-Metropole informiert.

Auch interessant

Kommentare