1. tz
  2. München
  3. Stadt
  4. Hallo München

Corona-Lockerung an Schulen in Bayern ‒ Ab wann die Test-Pflicht für Schüler entfällt

Erstellt:

Von: Jonas Hönle

Kommentare

Schüler gehen in Bayern in die Schule.
Nach zwei Wochen Osterferien können sich Schüler in Bayern auf ein baldiges Ende der Corona-Test-Pflicht an den Schulen freuen. (Symbolbild) © Peter Kneffel/dpa

Die Schüler kehren in den Unterricht zurück und noch besteht die Corona-Test-Pflicht an Schulen in Bayern. Wann sie fällt und was für Regeln bei den Abitur-Prüfungen gelten...

In Bayern beginnt am heutigen Montag wieder die Schule. Nach zwei Wochen Osterferien können sich die Schüler bald über eine Corona-Lockerung im Unterricht freuen - Ab nächster Woche fällt die Corona-Test-Pflicht.

In den nächsten fünf Tage bleibt die Corona-Regel jedoch weiterhin bestehen. Damit will die Staatsregierung den nach den Ferien befürchteten höheren Infektionszahlen begegnen. Die aktuellen Corona-Zahlen aus München, Bayern und Deutschland.

*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.
*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. © Hallo München

Corona-Lockerung an Schulen in Bayern ab nächster Woche - Die Test-Pflicht für Schüler entfällt

Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) riet bereits zu besonderer Vorsicht an den Schulen. Viele der Schüler dürften nach zwei Wochen mit vielen Kontakten in die Klassenzimmer zurückkehren.

Zum 1. Mai laufen die Corona-Regeln zu den generellen, anlasslosen Tests für Schüler und die 3G-Regelung für Lehrkräfte und die anderen Beschäftigen dann aus.

Keine verpflichtenden Corona-Regeln bei den Abitur-Prüfungen in Bayern

Am nächsten Mittwoch beginnen außerdem für rund 35 000 bayerische Schüler die Abitur-Prüfungen. Maßnahmen wegen der Corona-Pandemie gibt es laut Kultusministerium dieses Jahr nicht mehr. Es sei keine Test-Pflicht geplant, und die Abiturienten könnten selbst entscheiden, ob sie einen Corona-Maske tragen wollen. Die generelle Corona-Maskenpflicht in Schulen in Bayern ist bereits gefallen.

„Unsere Schülerinnen und Schüler haben in den vergangenen beiden Jahren eine Menge geleistet und sich in den letzten Wochen mit viel Fleiß auf die Abiturprüfungen vorbereitet. Da heißt es noch einmal alles geben – dann ist das große Ziel erreicht“, erklärt Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler). 

Mit dem Hallo München-Newsletter täglich zum Feierabend über die wichtigsten Geschichten aus der Isar-Metropole informiert.

Auch interessant

Kommentare