1. tz
  2. München
  3. Stadt
  4. Hallo München

Eine Ladung Reifen geht in Transporter in Flammen auf ‒ Winterdienst-Mitarbeiter alarmiert Feuerwehr

Erstellt:

Von: Jonas Hönle

Kommentare

Eine Ladung Reifen fing in einem Transporter in der Brunhamstraße Feuer.
Eine Ladung Reifen fing in einem Transporter in der Brunhamstraße Feuer. © Berufsfeuerwehr München

In München fing eine Ladung Reifen innerhalb eines geparkten Transporter Feuer. Die Feuerwehr musste das Fahrzeug gewaltsam öffnen um den Brand zu löschen.

Ein geparkter Transporter wurde in München durch einen Brand komplett zerstört. Eine Ladung Reifen im Innenraum hatte Feuer gefangen.

*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.
*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. © Hallo München

Feuerwehr München löscht Transporter-Brand in der Brunhamstraße

Wie die Feuerwehr München mitteilt, alarmierte eine Mitarbeiter eines privaten Winterdiensts am Samstag, gegen 03.35 Uhr, die Feuerwehr und meldete den Transporterbrand in der Brunhamstraße.

Vor Ort wurden die Einsatzkräfte von dem Anrufer an der Zufahrtsstraße erwartet und zu dem Brand gelotst. Da sich das Feuer im Laderaum nicht von außen löschen ließ, wurden die Seitentüren mit einem hydraulischen Spreizer geöffnet.

Die im Transporter gestapelten Reifen konnten anschließend rasch abgelöscht werden. Bei dem Einsatz wurde niemand verletzt. An den umliegenden Fahrzeugen entstand laut Feuerwehr-Angaben kein Schaden.

Das Fachkommissariat der Polizei hat die Brandursachenermittlung aufgenommen.

Quelle: www.hallo-muenchen.de

Auch interessant

Kommentare