1. tz
  2. München
  3. Stadt
  4. Hallo München

Brand auf Baustelle in Sendling: Polizei alarmiert Feuerwehr München

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Benedikt Strobach

Kommentare

Auf einer Baustelle in der Oberländerstraße in Sendling beobachteten Beamte der Polizei Rauch und Flammen. Die Feuerwehr München konnte den Brand löschen.
Auf einer Baustelle in der Oberländerstraße in Sendling beobachteten Beamte der Polizei Rauch und Flammen. Die Feuerwehr München konnte den Brand löschen. © Berufsfeuerwehr München

Beamte der Polizei München haben einen Baustellen-Brand in der Oberländerstraße in Sendling bemerkt. Sie alarmierten die Feuerwehr, die die Flammen löschte.

Sendling - Beamte der Münchner Polizei haben am Nachmittag Rauch und Feuer auf einer Baustelle in der Oberländerstraße bemerkt. Sie alarmierten daraufhin die Feuerwehr München.

Brand auf Baustelle in Sendling: Polizei alarmiert Feuerwehr München - Oberländerstraße für eine Stunde gesperrt

Die alarmierten Kräfte verschaffen sich kurz einen Überblick und stellten fest, dass Schalungsmaterial am Dach in Brand geraten war. Ein Trupp mit Atemschutzgeräten konnte die Flammen mit einem C-Rohr schnell löschen. Um sicherzugehen, dass nichts Weiteres mehr in Brand geraten wird, kontrollierten die Einsatzkräfte noch den Bereich mit der Wärmebildkamera. Abschließend wurde noch der umliegende Bereich mit Wasser gekühlt.

Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Den Schaden bezifferte die Feuerwehr nicht.

Für die Löschmaßnahmen musste die Oberländerstraße für den Verkehr etwa eine Stunde komplett gesperrt werden.

Zur Brandursache ermittelt die Polizei München.

Quelle: Berufsfeuerwehr München

Auch interessant

Kommentare