„Mensch. Wähl. Mich!“

Spiele-Nachmittag zur Bundestagswahl in München ‒ Bundestagskandidaten stellen sich am Odeonsplatz dem Publikum

Der Odeonsplatz in München.
+
Fünf Kandidaten treten am Odeonsplatz in München beim Spiele-Nachmittag zur Bundestagswahl an.

Unterhaltsamer und informativer Wahlkampf - Fünf Bundestagswahl-Kandidaten aus München stehen sich beim Spiele-Nachmittag „Mensch. Wähl. Mich!“ am Odeonsplatz gegenüber.

Wer trägt die Kosten der Pandemie? Wie wird Wohnen wieder bezahlbar? Wie verbessern wir endlich die Arbeitsbedingungen in sozialen Berufen?

Der Runde Tisch der Münchner Kirchen und Gewerkschaften lädt vor der Bundestagswahl zu einem sozialpolitischen Spiele-Nachmittag mit Münchner Bundestagskandidaten am Odeonsplatz ein.

Spiele-Nachmittag am Odeonsplatz zur Bundestagwahl ‒ Münchner Bundestagskandidaten stellen sich dem Publikum

Bei Mensch-Wähl-Mich treten fünf Kandidaten der Bundestagswahl auf einem 4 mal 4 Meter großen Spielfeld gegeneinander an, um dem Publikum ihre Positionen zu brennenden sozialen Fragen vorzustellen.

Auch das Publikum erhält die Möglichkeit zu direkten Fragen an die Kandidaten:

Der Spiele-Nachmittag findet am Dienstag (21. September) zwischen 16:30 – 18:00 Uhr direkt vor der Feldherrenhalle statt. Bei der Veranstaltung gelten die allgemeinen Corona-Regeln. Bei schlechtem Wetter wird die Open-Air-Aktion nicht stattfinden.

Die weiteren Bundestagswahl-Kandidaten aus dem Wahlkreis München West/Mitte, Ost, Nord und Süd hat Hallo München für Sie im Überblick zusammengestellt

Runder Tisch München/jh

Auch interessant

Kommentare