1. tz
  2. München
  3. Stadt
  4. Hallo München

Zusammen die Fußball-EM im Biergarten schauen ‒ Die Corona-Regeln für Public Viewing in München

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Public Viewing im Biergarten in München.
Public Viewing im Biergarten in München ist während der Fußball-EM unter Corona-Regeln erlaubt. © Peter Kneffel/dpa

Alle öffentlichen Public Viewing Events zur Fußball-Europameisterschaft in München fallen wegen Corona aus. Doch wie sind die Regeln in der Gastronomie, etwa im Biergarten?

In München wird es während der gesamten Fußball-Europameisterschaft keine Public Viewing Events auf öffentlichen Plätzen geben. Für die Gastronomie, wie etwa Biergärten, hat das Kreisverwaltungsreferat jetzt Corona-Regeln definiert.

Fußball-EM in München schauen - Die Corona-Regeln für Public Viewing in der Gastronomie

Grundsätzlich ist in München das Übertragen von der EM-Spiele in der Gastronomie möglich. Dabei ist die oberste Maßgabe jedoch immer, die Vereinbarkeit mit dem Infektionsschutz, das Befolgen zu Grunde liegender Rahmenkonzepte und der individueller Hygienekonzepte.

Die Stadt München verbietet an allen Spieltagen der Fußball-Europameisterschaft Glasflaschen und Pyrotechnik auf der Ludwigsstraße und Leopoldstraße. Die Termine im Überblick...

LHM/jh

Auch interessant

Kommentare