1. tz
  2. München
  3. Stadt
  4. Hallo München

Haus-Einbruch in München: Bewohnerin war im Urlaub ‒ Täter fliehen mit Schmuck für mehrere zehntausend Euro

Erstellt:

Von: Jonas Hönle

Kommentare

Ein bislang unbekannter Täter ist in die Sankt Michael Kirche eingebrochen (Symbolbild).
Die Täter erbeuteten bei einem Haus-Einbruch in München Schmuck mit hohem Wert, als die Bewohnerin im Urlaub war. (Symbolbild) © Symbolbild: picture alliance / Daniel Maurer

Während die Bewohnerin im Urlaub war, stahlen Täter bei einem Einbruch in ihr Haus Schmuck mit hohem Wert. Die Polizei wurde anscheinend zu spät alarmiert.

Bei einem Einbruch in ein Haus in München stahlen die Täter Schmuck im Wert von mehreren zehntausend Euro. Die Bewohnerin befand sich zur Tatzeit im Urlaub.

Polizei München: Einbruch in Haus während Bewohnerin im Urlaub war - Täter fliehen mit Schmuck

Wie die Polizei berichtet, verschafften sich ein oder mehrere Täter am Samstag, gegen 07.20 Uhr, Zugang zu einem Einfamilienhaus in Solln. Dafür schlugen sie eine Glasscheibe einer Terassentür ein.

Durch das Loch gelangten die Täter in das Haus und durchsuchten die Zimmer nach Beute.

Letztendlich verließen sie das Gebäude mit Schmuck im Wert von mehreren zehntausend Euro und flüchteten in unbekannte Richtung.

Zwar wurde bei dem Einbruch ein Alarm ausgelöst, die Nachbarn alarmierten jedoch nur die im Urlaub befindliche Haus-Bewohnerin. Die Polizei wurde nach eigener Aussage erst eine Stunde später alarmiert, wodurch es zu keinen weiteren Fahndungsmaßnahmen kam.

Das Münchner Kommissariat für Einbruchsdelikte hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Polizei München sucht Zeugen

Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich der Sollner Straße, Melchiorstraße und Bertelestraße (Solln) Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro haben Einbrecher zuletzt in einem Doppelhaus in Gräfelfing erbeutet. Nicht der einzige Fall dieser Art in den vergangenen Tagen...

Mit dem Hallo München-Newsletter täglich zum Feierabend über die wichtigsten Geschichten aus der Isar-Metropole informiert.

Auch interessant

Kommentare