1. tz
  2. München
  3. Stadt
  4. Hallo München

Feuerwehr-Einsatz im 14. Stock: Katze büxt aus Münchner Hochhaus aus ‒ Mama fand die Mieze auf Vorsprung

Erstellt:

Von: Jonas Hönle

Kommentare

Rettung einer Katze aus dem 14. Stock eines Hochhauses in München.
Rettung einer Katze aus dem 14. Stock eines Hochhauses in München. © Berufsfeuerwehr München

Eine Katzen-Mama machte sich in München auf die Suche nach ihrer kleinen Mieze und fand sie im 14. Stock einen Hochhauses. Die Feuerwehr rückte zur Rettung aus.

Die Feuerwehr München rückte am frühen Mittwochmorgen zur Rettung einer Katze aus. Das Tier befand sich auf dem Betonvorsprung im 14-Stock eines Hochhauses.

Hallo München
*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. © Hallo München

Feuerwehr München rettet Katze aus 14. Stock eines Hochhauses 

Die Katzen-Mama bemerkte gegen 06 Uhr, das eines ihrer drei Miezen abtrünnig war. Laut Feuerwehr entdeckte sie sie nach kurzer Suche außerhalb ihrer Wohnung im 14. Stock.

Rettung einer Katze aus dem 14. Stock eines Hochhauses in München.
Feuerwehr-Einsatz in luftiger Höhe. © Berufsfeuerwehr München

Um zu verhindern, dass die Tiere auf den Vorsprung geraten, hatte die Bewohnerin eigentlich ein Netz vor das gekippte Fenster montiert. Doch das hatte ihre Katze anscheinend nicht daran gehindert, durch einen Schlitz nach draußen zu klettern.

Die alarmierte Feuerwehr konnte bei dem Einsatz den kleinen Ausreißer behutsam mithilfe eines Keschers einfangen. Nachdem sie einen strahlenden Sonnenaufgang in luftiger Höhe genossen hatte, kehrte die kleine Katze so wieder wohlbehütet zu ihrer Besitzerin zurück.

Mit dem Hallo München-Newsletter täglich zum Feierabend über die wichtigsten Geschichten aus der Isar-Metropole informiert.

Auch interessant

Kommentare