1. tz
  2. München
  3. Stadt
  4. Hallo München

Grundstein für die neue München Klinik Harlaching ist gelegt

Erstellt:

Kommentare

Bis 2024 soll er fertig sein. Der Neubau des Klinikums Harlaching wird weniger Fläche beanspruchen, dafür aber besondere Schwerpunkte bieten. Welche Spezialabteilungen das Krankenhaus erhalten soll, was mit dem jetzigen Haupthaus passiert.

Außenperspektive der neuen München Klinik Harlaching.
1 / 9Außenperspektive der neuen München Klinik Harlaching. © Hild und K
Visualisierungen des Neubaus.
2 / 9Visualisierungen des Neubaus. © Grafiken: HDR Germany/München Klinik
Visualisierung Foyer des Neubaus.
3 / 9Visualisierung Foyer des Neubaus. © HDR Germany
Visualisierung eines Patientenzimmers im Neubau.
4 / 9Visualisierung eines Patientenzimmers im Neubau. © HDR Germany
Visualisierung Foyer des Neubaus.
5 / 9Visualisierung Foyer des Neubaus. © HDR Germany
Grußwort Dr. Axel Fischer, Vorsitzender Geschäftsführer der München Klinik GmbH.
6 / 9Grußwort Dr. Axel Fischer, Vorsitzender Geschäftsführer der München Klinik GmbH. © München Klinik.
Grundsteinlegung des Harlachinger Krankenhauses.
7 / 9Grundsteinlegung des Harlachinger Krankenhauses. © München Klinik
Grundsteinlegung Harlachinger Krankenhaus
8 / 9Von links nach rechts: Susanne Diefenthal (Personalgeschäftsführerin und Arbeitsdirektorin München Klinik), Sabrina Weigel (Stationsleitung Kinderintensivstation), Gertrude Pein (Stationsleitung chirurgische Intensivstation), Prof. Marcus Krüger (Chefarzt Neonatologie und kommiss. Chefarzt Kinderklinik), OB Dieter Reiter, Staatsminister Holetschek, Dr. Mia Kim (Chefärztin Allgemein- und Viszeralchirurgie), Dr. Axel Fischer (Vorsitzender der Geschäftsführung München Klinik) und Dr. Florian Demetz (Chefarzt Notfallzentrum). © München Klinik.
Baumodell der neuen München Klinik Harlaching.
9 / 9Baumodell der neuen München Klinik Harlaching. © München Klinik

Hier geht es zum ganzen Artikel: Grundstein für das neue Harlachinger Krankenhaus gelegt: wie der aktuelle Stand ist

Auch interessant

Kommentare